BMW und MINI Driving Experience
Übersicht.

ÜBER DIE BMW UND MINI
DRIVING EXPERIENCE.

Leidenschaft, die Spuren hinterlässt.


Die BMW und MINI Driving Experience gehört zur BMW M GmbH. Seit 1977 begeistert sie als einer der ersten Anbieter von Fahrertrainings ihre Kunden mit Fahrerlebnissen in den Modellen der BMW Group. Aktuell bietet die BMW und MINI Driving Experience unter der Leitung professioneller Instruktoren in über 30 Ländern Trainings mit Fahrzeugen von BMW, MINI sowie BMW Motorrad an. Trotz der globalen Einschränkungen aufgrund der Corona-­Pandemie hat die Driving Experience im Jahr 2020 weltweit mehr als 70.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an internationalen Standorten geschult.

Unter dem Claim „Leidenschaft hinterlässt Spuren“ leistet die BMW und MINI Driving Experience zum einen einen wichtigen Beitrag zur Fahrsicherheit auf öffentlichen Straßen und vermittelt zum anderen die BMW typische Freude am Fahren. Mit ihren Fahrsicherheitstrainings auf Asphalt und Schnee, die den Kunden alle erforderlichen Basics für sicheres und souveränes Fahren vermitteln, wird die BMW und MINI Driving Experience ihrer sozialen Verantwortung gerecht.

Über das reguläre Trainingsangebot hinaus legt die BMW und MINI Driving Experience großen Wert darauf, individuelle Kundenwünsche zu erfüllen. Ein auf Firmenevents und Incentives spezialisiertes Team stellt in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden speziell auf dessen Bedürfnisse zugeschnittene Pakete zusammen.