Seitenübersicht: BMW Protection Vehicles Training Level 1

BMW Protection Vehicles Training Level 1.

Bitte beachten Sie: Das ehemalige Security Vehicles Training Level 1 wird unter dem neuen Namen BMW Protection Vehicles Training Level 1 weitergeführt.

Trainingsdetails.

Jetzt wird es richtig ernst: Als Chauffeur wichtiger Personen fährt man sehr oft gepanzerte Fahrzeuge. Diese sind deutlich schwerer als normale Fahrzeuge und haben ein ganz anderes Fahrverhalten. Wie absolviere ich damit Manöver bei hohen Geschwindigkeiten? Was muss ich wissen, um sogar Fluchtwendemanöver sicher durchführen zu können? Professionelle BMW Instruktoren zeigen den Teilnehmern alles, was sie für ihren verantwortungsvollen Job benötigen. Und das ist nicht nur die reine Fahrtechnik. Auch vorausschauendes Fahren und die perfekte Übersicht trotz großer Anspannung sind zentrale Inhalte des Trainings.

Termine und Preise bitte per E-Mail anfordern unter security-training@bmw.de.

Leistungen:

  • Theorie zur Fahrdynamik
  • Praktische Fahrübungen
  • 2 Übernachtungen mit Vollpension im Einzelzimmer
  • Teambetreuung
  • Versicherung

Trainingsdauer / Teilnehmerzahl:

2 Tage und 2 Übernachtungen (Anreise und Theorie am Vorabend), max. 8 Teilnehmer pro Gruppe (2 Personen pro Fahrzeug)

DIESE TRAININGSFAHRZEUGE WARTEN AUF SIE.

Trainingsort: die BMW und MINI Driving Academy.

Seit September 2012 ist die Driving Academy auf einem ehemaligen Flughafen bei Maisach, rund 30 Kilometer westlich von München, beheimatet. Wo früher Militär- und später Zivilflugzeuge in den Himmel stiegen, erstreckt sich jetzt eines der größten Fahrsicherheitszentren Süddeutschlands. Ein 130 Hektar großes Nonplusultra für leidenschaftliche Automobilfreunde. Hier lernen routinierte Autofahrer und Anfänger gleichermaßen, wie es sich anfühlt, ein Fahrzeug in Extrem- und Gefahrensituationen zu beherrschen.

Route

INFORMATIONSMATERIAL.

Booklets und Infobroschüren.

Hier finden Sie weitere Information über die BMW Professional Driver Experience.