Seitenübersicht: BMW Professional Driver Compact Snow Training

BMW PROFESSIONAL DRIVER COMPACT SNOW TRAINING.

Nur für Berufsfahrer von Behörden.

Trainingsdetails.

Besondere Anforderungen erfordern besondere Vorbereitungen. Als Chauffeur tragen Sie schon im Alltagsverkehr spezielle Verantwortung. Das BMW Professional Driver Compact Snow Training unterstützt Sie dabei, Ihr Fahrzeug und Ihre Passagiere auch bei Schnee und Eis sicher ans Ziel zu bringen. Unsere professionellen Instruktoren sorgen mit Ihnen dafür, dass Ihre Fahrgäste sich auch unter schwierigsten winterlichen Bedingungen auf Ihren souveränen Fahrstil verlassen können und sich bei Ihnen gut aufgehoben fühlen.

VORAUSSETZUNGEN:

  • Nur für Berufsfahrer von Behörden.
  • Bitte geben Sie bei der Buchung des Trainings das Ihnen im Vorfeld per E-Mail zugesandte Passwort an.

Leistungen:

  • Theorie zur winterlichen Fahrdynamik
  • Praktische Fahrübungen
  • 1 Übernachtung mit Vollpension im Einzelzimmer im Hotel Das Central
  • Versicherung
  • Kleines Souvenir

Trainingsdauer / Teilnehmerzahl:

1 Tag und 1 Übernachtung (Anreise und Theorie am Vorabend) / max. 10 Teilnehmer pro Gruppe (2 Personen pro Fahrzeug)

Trainingsfahrzeug: aktuelle BMW Modelle.

Alles, was das Herz begehrt: Die BMW Driving Experience hat für die Anforderung der Berufsfahrer genau das richtige Fahrzeug am Start. Gas geben, bremsen, driften: lassen Sie dem Fahrspaß auch auf Schnee und Eis freien Lauf. Vom BMW 5er über den 7er bis zu den X Modellen stehen in diesem Training aktuelle BMW Modelle für Sie bereit.

Trainingsort: Sölden.

In Sölden erwartet Sie ein Training der besonderen Art: Das auf fast 3.000 Metern gelegene Wintertrainingsgelände bietet sowohl auf dem Berg als auch auf einer präparierten Freifläche im Tal ideale Voraussetzungen, um sich mehr Sicherheit und Souveränität für die kalte Jahreszeit anzueignen – und ganz nebenbei noch die traumhafte Kulisse der Ötztaler Alpen zu genießen.

DAS ERWARTET SIE.

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen

Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2- Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Die aufgeführten Angaben wurden auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Weitere Informationen zu den Testverfahren WLTP und NEFZ finden Sie auf www.bmw.de/wltp

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.