Seitenübersicht: BMW M Race Track GT Training Level 2

BMW M Race Track GT TRAINING Level 2.

Voraussetzungen: 1x BMW M Rennstreckentraining oder andere Erfahrungsnachweise auf einer Rennstrecke.

Trainingsdetails.

Für alle, die sich mehr zutrauen, ist dieses Intensiv-Training eine echte Sensation. Wer einmal am Steuer eines BMW M4 GT4 saß, wird noch lange ins Schwärmen geraten. Gute Fahrkenntnisse sind absolute Voraussetzung. Denn der reinrassige Rennwagen treibt diese ohnehin schon intensive Experience auf die Spitze – und Motorsport-Fans Tränen in die Augen. Nachdem Sie beim Warm-Up mit BMW M Modellen die Ideallinie kennen gelernt haben, steigen Sie in den reinrassigen Rennwagen BMW M4 GT4 um. Für insgesamt 100 Minuten erleben Sie den fulminanten Motor-Sound, eine atemberaubende Beschleunigung und die kraftvolle Rennbremsanlage beim Fahren auf Slicks. Speziell geschulte Instruktoren, darunter aktive Rennfahrer, führen Sie Schritt für Schritt an den fahrdynamischen Grenzbereich heran und liefern Ihnen mit Hilfe einer professionellen Datenanalyse wertvolle Einsichten.

VORKENNTNISSE:

Für dieses Training müssen Sie zuvor eines der folgenden Trainings absolviert haben: 1x BMW M Rennstreckentraining oder andere Erfahrungsnachweise auf einer Rennstrecke.

DAS ERWARTET SIE:

1. Tag:

  • Kennenlernen der Ideallinie mit BMW M Modellen
  • Ausgabe der Rennbekleidung inkl. Helm
  • Technik Talk und Sitzprobe im BMW M4 GT4
  • Geführtes Fahren mit dem BMW M4 GT4 (Einzelfahrer, ca. 50 Minuten)
  • Pace Car Runden mit BMW M Modellen
  • Driftübungen mit BMW M Modellen

2. Tag (bis Mittags):

  • Datenanalyse
  • Slalomparcours auf Zeit mit BMW M Modellen
  • Pace Car Runden mit BMW M Modellen 
  • Geführtes Fahren mit dem BMW M4 GT4 (Einzelfahrer, ca. 50 Minuten)

Leistungen:

  • Theorie zur Fahrdynamik
  • Praktische Fahrübungen
  • Daten- und Videoanalyse
  • 2 Übernachtungen mit Vollpension im Einzelzimmer
  • Teambetreuung
  • Versicherung: Vollkasko mit 2.500 €* Selbstbeteiligung (* inkl. gesetzl. MwSt. DE: 19 %, AT: 20%, IT: 22%)
  • Komplette feuerfeste Fahrerausstattung inkl. Helm
  • Hochwertiges Souvenir 

Trainingsdauer / Teilnehmerzahl:

1,5 Tage und 2 Übernachtungen (Anreise und Theorie am Vorabend) / max. 6 Teilnehmer pro Gruppe (2 Personen pro Fahrzeug, Einzelbesetzung im BMW M4 GT4)

Weitere BMW M Race Track GT Trainings:

Trainingsfahrzeug: der BMW M4 GT4.

Nach über 20.000 Testkilometern, einigen Stunden im Windkanal und umfangreichen Applikationsfahrten zur Feinabstimmung im Jahr 2017 feierte das neue Kundenfahrzeug von BMW Motorsport 2018 sein Debüt in Kundenhand. Ausgestattet mit einem Reihensechszylinder-Motor erreicht das Fahrzeug bis zu 500 PS. Ein Rennwagen auf allerhöchstem Niveau bei gleichzeitiger Nähe zum Serienmodell. 

Bitte beachten Sie:
Die Spezifikationen dieses Fahrzeuges sind speziell für die Teilnahme an Motorsport-Wettbewerben ausgelegt. Das Fahrzeug ist nicht für den Betrieb im öffentlichen Straßenverkehr zugelassen und darf nur auf geschlossenen Rennstrecken eingesetzt werden.

Detaillierte Informationen zum BMW M4 GT4 finden Sie auf bmw-motorsport.com

Mehr erfahren

Trainingsfahrzeug: aktuelle BMW M Modelle.

M – an dem Buchstaben konnte man schon immer echte Sportwagen erkennen. Der BMW M2 Competition und der BMW M4 Competition sind Teil der großen Fahrzeugflotte, die der BMW Driving Experience für ihre Trainings zur Verfügung steht. Sie kommen bei allen Trainings der BMW M Race Track Experience sowie bei den Drift-Trainings in Maisach und dem Pitztal zum Einsatz.

BMW M2 Competition Coupé:
Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,0–9,8 (9,2–9,0) l/100 km
Offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 227–224 (209–206) g/km

BMW M4 Coupé:
Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,0 (9,3) l/100 km
Offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 227 (213) g/km

Die Angaben in Klammern beziehen sich auf das Fahrzeug mit 7-Gang M Doppelkupplungsgetriebe mit Drivelogic.

play


AUF DIESEN RENNSTRECKEN FINDET DAS BMW M RACE TRACK GT TRAINING LEVEL 2 STATT.

DAS ERWARTET SIE.





BMW M5 Competition: Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,6–10,5 l/100 km Offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 241–238 g/km

BMW M5 Competition: Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,6–10,5 l/100 km Offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 241–238 g/km


BMW M5 Competition: Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,6–10,5 l/100 km Offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 241–238 g/km




INFORMATIONSMATERIAL.

Booklets und Infobroschüren.

Hier finden Sie weitere Information über die BMW M Race Track Experience.

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen

Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2- Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Die aufgeführten Angaben wurden auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Weitere Informationen zu den Testverfahren WLTP und NEFZ finden Sie auf www.bmw.de/wltp

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.