Seitenübersicht: Safety Training

SAFETY TRAINING.

Trainingsdetails.

Sie wären gerne souveräner und sicherer im Straßenverkehr? Dann ist das Safety Training genau das Richtige für Sie. Beim Safety Training geht es uns darum, dass Sie ein besseres Gefühl bekommen, wie Sie in überraschenden Situationen im Straßenverkehr souverän reagieren und entspannt weiterfahren können. Lernen Sie von unseren erfahrenen Instruktoren in verschiedenen Übungen zu Not- und Zielbremsung sowie dynamischem Spurwechsel, wie Sie überraschenden Gefahrenmomenten entspannt entgegensehen können. Übungen zum Unter- und Übersteuern mit ersten Driftversuchen sowie ein Slalom auf Zeit haben nicht nur einen wichtigen Lerneffekt, sondern sorgen auch für die nötige Portion Fahrspaß.

Voraussichtlich von November bis April (witterungsabhängig):

  • Zusätzliche Theorieinhalte zum Fahren im Winter
  • Training mit aktuellen BMW Modellen
  • Reduzierter Trainingspreis von 440 € in der Wintersaison

Voraussichtlich von Mai bis Oktober (witterungsabhängig):

  • Zusätzliche Theorieinhalte zur Technik von BMW i
  • Training mit aktuellen BMW Modellen und BMW M Modellen (Mo. – Sa.) oder dem BMW i8 (So.)
  • Regulärer Trainingspreis von 475 € in der Sommersaison

Leistungen:

  • Theorie zur Fahrdynamik
  • Praktische Fahrübungen
  • Verpflegung
  • Versicherung
  • Kleines Souvenir

Trainingsdauer / Teilnehmerzahl:

1 Tag / max. 10 Teilnehmer pro Gruppe (2 Personen pro Fahrzeug)

Trainingsfahrzeug: aktuelle BMW Modelle.

Alles, was das Herz begehrt: Die BMW Driving Experience hat für jede Anforderung genau das richtige Fahrzeug am Start. Gas geben, bremsen, driften: Nehmen Sie Platz in BMW Modellen mit unterschiedlichsten Antriebskonzepten. Diese reichen vom BMW 1er und BMW 2er über den neuen BMW 3er bis hin zu den BMW M Modellen und dem BMW i8. Lassen Sie dem Fahr- und Lernspaß freien Lauf.

BMW 330e Limousine:
Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 1,8–1,6 l/100 km
Offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 40–37 g/km
Offizieller Stromverbrauch kombiniert: 15,2–14,8 kWh/100 km

Trainingsort: die BMW und MINI Driving Academy.

Seit September 2012 ist die Driving Academy auf einem ehemaligen Flughafen bei Maisach, rund 30 Kilometer westlich von München, beheimatet. Wo früher Militär- und später Zivilflugzeuge in den Himmel stiegen, erstreckt sich jetzt eines der größten Fahrsicherheitszentren Süddeutschlands. Ein 130 Hektar großes Nonplusultra für leidenschaftliche Automobilfreunde. Hier lernen routinierte Autofahrer und Anfänger gleichermaßen, wie es sich anfühlt, ein Fahrzeug in Extrem- und Gefahrensituationen zu beherrschen.

Route

Das erwartet Sie.






Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen

Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2- Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Die aufgeführten Angaben wurden auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Weitere Informationen zu den Testverfahren WLTP und NEFZ finden Sie auf www.bmw.de/wltp

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.