Seitenübersicht: Compact Safety Training

COMPACT SAFETY TRAINING.

Trainingsdetails.

Mit dem Compact Safety Training schaffen Sie in einem halben Tag die ideale Basis für Selbstvertrauen und noch mehr Fahrfreude im Alltag. Es bietet in kleinen Gruppen in Begleitung erfahrener Instruktoren die besten Voraussetzungen für einen souveräneren Umgang mit Ihrem Fahrzeug. Mit aktuellen BMW Modellen und dem BMW i3s machen Sie sich fit für den Straßenverkehr: von der richtigen Sitzposition und Lenkradhaltung über die richtige Lenktechnik in Bremssituationen bis zum Einleiten gekonnter Ausweichmanöver und einem Slalom auf Zeit. Das Compact Safety Training vermittelt Ihnen wertvolle Tipps und Tricks, um Risiken richtig einschätzen, rechtzeitig erkennen und in überraschenden Situationen richtig reagieren zu können.

Voraussichtlich von November bis April (witterungsabhängig):

  • Zusätzliche Theorieinhalte zum Fahren im Winter
  • Training mit aktuellen BMW Modellen
  • Reduzierter Trainingspreis von 225 € in der Wintersaison

Voraussichtlich von Mai bis Oktober (witterungsabhängig):

  • Zusätzliche Theorieinhalte zur Technik von BMW i
  • Training mit aktuellen BMW Modellen und dem BMW i3s
  • Regulärer Trainingspreis von 259 € in der Sommersaison

Leistungen:

  • Theorie zur Fahrdynamik
  • Praktische Fahrübungen
  • Imbiss
  • Versicherung
  • Kleines Souvenir

Trainingsdauer / Teilnehmerzahl:

½ Tag / max. 10 Teilnehmer pro Gruppe (2 Personen pro Fahrzeug)

Trainingsfahrzeug: aktuelle BMW Modelle.

Alles, was das Herz begehrt: Die BMW Driving Experience hat für jede Anforderung genau das richtige Fahrzeug am Start. Gas geben, bremsen, driften: Nehmen Sie Platz in BMW Modellen mit unterschiedlichsten Antriebskonzepten. Diese reichen vom BMW 1er und BMW 2er über den neuen BMW 3er bis hin zum BMW i3s. Lassen Sie dem Fahr- und Lernspaß freien Lauf.

BMW 330e Limousine:
Offizieller Kraftstoffverbrauch kombiniert: 1,8–1,6 l/100 km
Offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 40–37 g/km
Offizieller Stromverbrauch kombiniert: 15,2–14,8 kWh/100 km

BMW i3s (120 Ah) mit reinem Elektroantrieb BMW eDrive:
Offizieller Stromverbrauch kombiniert: 14,6–14,0 kWh/100 km
Offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km

Trainingsort: die BMW und MINI Driving Academy.

Seit September 2012 ist die Driving Academy auf einem ehemaligen Flughafen bei Maisach, rund 30 Kilometer westlich von München, beheimatet. Wo früher Militär- und später Zivilflugzeuge in den Himmel stiegen, erstreckt sich jetzt eines der größten Fahrsicherheitszentren Süddeutschlands. Ein 130 Hektar großes Nonplusultra für leidenschaftliche Automobilfreunde. Hier lernen routinierte Autofahrer und Anfänger gleichermaßen, wie es sich anfühlt, ein Fahrzeug in Extrem- und Gefahrensituationen zu beherrschen.

Route

Das erwartet Sie.






Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen

Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2- Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Die aufgeführten Angaben wurden auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Weitere Informationen zu den Testverfahren WLTP und NEFZ finden Sie auf www.bmw.de/wltp

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.