Seitenübersicht: Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel „Newsletter-Anmeldung"

1. Teilnahmebedingungen

1.1. Das Gewinnspiel wird von der Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft, Daimlerstraße 19, 85748 Garching (nachfolgend "BMW" genannt) veranstaltet. Das Gewinnspiel beginnt am 10.04.2017 und endet am 31.05.2017, 12:00 Uhr.

1.2. Unter den ersten Anmeldungen zum BMW Driving Experience Newsletter verlost BMW jeden Monat einen Gutschein im Wert von 100€ für ein Fahrertraining der BMW und MINI Driving Experience.

1.3. Teilnehmen darf jede natürliche Person ab 18 Jahren mit einem Wohnsitz in Deutschland, die sich ab dem 10.04.2017 zum Newsletter anmeldet. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter/-innen von BMW, der Tochter- und Beteiligungsgesellschaften von BMW und Mitarbeiter/-innen von am Gewinnspiel beteiligten Firmen sowie deren Angehörige.

1.4. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm im Rahmen des Gewinnspiels gemachten Angaben richtig sind. Änderungen der E-Mail-Adresse und Adresse sind BMW unverzüglich mitzuteilen, um die erforderliche Kommunikation zu ermöglichen und die Gewinnbenachrichtigung im Gewinnfall gewährleisten zu können.

1.5. Bei unwahren Angaben oder wenn der Verdacht besteht, dass sich Teilnehmer unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder in sonstiger Weise sich oder Dritten durch Manipulation Vorteile verschafft haben oder bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, behält sich BMW ohne Angabe von Gründen den Ausschluss des/der Teilnehmer(s) von der Teilnahme an dem Gewinnspiel vor.

1.6. BMW behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit zu beenden oder zu unterbrechen und die Teilnahmebedingungen zu ändern, insbesondere wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

2. Gewinnermittlung und Gewinne

2.1. Der Gewinn wird unter den ersten Anmeldungen zum Newsletter ausgelost von:

Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft

Daimlerstraße 19

85748 Garching

3. Gewinnbenachrichtigung

3.1. Die Gewinner werden per E-Mail informiert.

3.2. Sollten sich die Gewinner nicht innerhalb von 2 Tagen ab Inkenntnissetzung vom Gewinn bei BMW melden, verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Die Verlosung des Gewinns wird in diesem Fall erneut durchgeführt.

3.3. Eine Barauszahlung sowie ein Umtausch des Gewinns sind nicht möglich. BMW behält sich jedoch das Recht vor, den Gewinn auszutauschen, sofern außerhalb des Einflussbereichs von BMW liegende Gründe BMW hierzu zwingen sollten.

 

4. Datenschutzhinweise

4.1. Die personenbezogenen Daten aller Teilnehmer werden für die im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel erforderlichen Zwecke gemäß den einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes gespeichert, genutzt und verarbeitet und an folgende Kooperationspartner (verantwortliche Stelle im Sinne des § 3 Abs. 7 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)) ausschließlich zur Gewinnabwicklung weitergegeben:

Serviceplan Campaign 1 GmbH
Haus der Kommunikation
Brienner Straße 45 a-d
80333 München

Sofern der Teilnehmer der Speicherung, Nutzung und Verarbeitung seiner Daten vor Beendigung des Gewinnspiels widerspricht, führt dies zu einem Ausschluss vom Gewinnspiel.

4.2. Im Gewinnfall werden weitere personenbezogene Daten erhoben (Vor- und Zuname sowie die Postanschrift des Gewinners). Diese Daten werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels genutzt und nach Beendigung des Gewinnspiels umgehend und vollständig gelöscht.

4.3. Nach Beendigung des Gewinnspiels und Auslosung eines Gewinners werden alle Daten seitens BMW und seitens der Kooperationspartner gelöscht.

5. Sonstiges

5.1. Dieses Gewinnspiel unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

5.2. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ein klagbarer Anspruch auf den Gewinn oder die Auszahlung des Barwertes des Gewinns besteht nicht.

5.3. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmungen am ehesten entspricht.