Seitenübersicht: BMW M4 GT4


BMW M4 GT4

STELLT RUNDENREKORDE AUF. UND NACKENHAARE.

Sie wollten schon immer das Steuer eines echten Rennwagens übernehmen? Hier kommt der pure Nervenkitzel. Bei der BMW M Race Track Experience haben Sie die exklusive Möglichkeit das aktuelle „Race Car of the Year“ zu fahren: Den BMW M4 GT4. Machen Sie sich für das ultimative Erlebnis bereit, das Ihre Wahrnehmung in Bezug auf Beschleunigung, Kurvengeschwindigkeiten und G-Kräfte auf ein neues Level befördern wird. Nicht zufällig hat der BMW M4 GT4 in seiner Debütsaison 33 Klassensiege und rund 100 Podestplätze gefeiert. Freuen Sie sich auf Rennsport-Feeling erster Klasse, aufgestellte Nackenhaare inklusive.

Race Car of the Year.

Beeindruckende Erfolge auch abseits der Rennstrecke:
Der BMW M4 GT4 wurde auf der Professional MotorSport World Expo zum „Race Car of the Year“ gekrönt.

Rennsport-Erfolge.

Siege sind die kostbarste Währung für Rennsportwagen.
In seiner Debütsaison feierte der BMW M4 GT4
33 Klassensiege und rund 100 Podestplätze gefeiert. 

Getestet von Werksfahrern.

Im BMW M4 GT4 steckt das gesamte Know-How von BMW Motorsport – von erfahrenen Rennsport-Ingenieuren bis hin zu BMW Werksfahrern wie Dirk Adorf.    

Nach über 20.000 Testkilometern, einigen Stunden im Windkanal und umfangreichen Applikationsfahrten zur Feinabstimmung im Jahr 2017 feierte das neue Kundenfahrzeug von BMW Motorsport 2018 sein Debüt in Kundenhand. Ausgestattet mit einem Reihensechszylinder-Motor erreicht das Fahrzeug bis zu 500 PS. Ein Rennwagen auf allerhöchstem Niveau bei gleichzeitiger Nähe zum Serienmodell. 

Bitte beachten Sie:
Die Spezifikationen dieses Fahrzeuges sind speziell für die Teilnahme an Motorsport-Wettbewerben ausgelegt. Das Fahrzeug ist nicht für den Betrieb im öffentlichen Straßenverkehr zugelassen und darf nur auf geschlossenen Rennstrecken eingesetzt werden.

Detaillierte Informationen zum BMW M4 GT4 finden Sie auf bmw-motorsport.com

Mehr erfahren