ERLEBNISREGION SÖLDEN.

Mit der BMW Driving Experience unterwegs in der Welt.

In Sölden auf fast 3.000 Meter Höhe erwartet Sie ein BMW Snow and Ice Training der besonderen Art: Das höchstgelegene Wintertrainingsgelände der Welt bietet ideale Voraussetzungen, um sich mehr Sicherheit und Souveränität für die kalte Jahreszeit anzueignen – und ganz nebenbei noch die traumhafte Kulisse der Ötztaler Alpen zu genießen.
BMW Snow & Ice Action in Sölden und am Polarkreis
BMW Snow & Ice Action in Sölden und am Polarkreis

Streckendaten

Bild %{cur} von %{total}
  • Streckenlänge: eine Trainingsfläche im Tal ca. 30 x 80 m sowie weitere unterschiedlich große Trainingsflächen am Berg, 12 km Passstraße zum 2.600 bis 2.800 m hoch gelegenen Rettenbachferner
  • Streckencharakteristika: präparierte Freiflächen, verschneite Pisten