0
0
%{cur} von %{total}

KOMPETENZ IN ALLER WELT.

Internationale Angebote der BMW und MINI Driving Experience.


 

1977 war BMW der weltweit erste Automobilhersteller, der Fahrertrainings angeboten und damit eine Vorreiterrolle übernommen hat.

Aktuell bietet die BMW und MINI Driving Experience fahraktive Programme in mehr als 30 Ländern auf fünf Kontinenten an. Von China über Australien bis in die USA können die Teilnehmer unter professioneller Anleitung die einzigartige Freude am Fahren unserer Automobile erleben.

Zur Unterstützung der lokalen Driving Experiences in aller Welt stellt BMW M Trainingsrichtlinien sowie Gebäude- und Geländeanforderungen zur Schaffung von homogenen Sicherheits- und Qualitätsstandards für die BMW Driving Experience zur Verfügung. In der internationalen BMW Instructor Academy bilden wir seit 1997 unsere Instruktoren nach global einheitlichen Standards aus und prüfen sie in einem intensiven Prozess. Erst wenn alle Inhalte der Zertifizierung erfüllt sind, vergeben wir das offizielle Gütesiegel „Official Partner of M“.

Damit können Sie sicher sein: Ihrem Fahrspaß bei einer zertifizierten BMW Driving Experience steht nichts mehr im Wege.

Mit nur einem Klick auf die Weltkarte können Sie sich über die Angebote der Länder informieren, die bereits eine Zertifizierung erhalten haben.

Als jüngsten zertifizierten Partner begrüßen wir die BMW Driving Experience Netherlands – deren Angebote finden Sie hier.